Do I have potential?


Nicht so toll ist es wohl für einen jungen Mann aus Australien gelaufen: In einem großen Bodybuilding-Forum postete er ein Foto von sich, wie es in BB-Foren oft üblich ist, garniert mit der alles entscheidenden Frage „Im 18, do I have potential?“ – Auslöser für einen 204-Seiten-Thread, Tendenz exponentiell steigend, mittlerweile bereits 4 Jahre über Wasser haltend.

Dass man von sich nicht so viele Daten und Fotos im Internet von sich preisgeben sollte, das scheint mittlerweile bei den Leuten angekommen zu sein – anhand gesperrter Studivz-Profile (oft leider) bereits erkennbar. Und dass die breite Masse immer besser mit Bildbearbeitungsprogrammen wie Photoshop umgehen kann, das kann man gut an den geschätzten 500 dort veröffentlichten Bildern beobachten.

Ich kann mir gut vorstellen, wie er irgendwo hin geht und von allen Seiten „Do I have potential“ zu Ohren bekommt. Der Junge kann einem schon leid tun.

Also: Es wäre ratsamer etwas sensibler mit den eigenen Daten umzugehen, nicht nur aufgrund der Personaler, die in den Social-communitys ihr Unwesen treiben, wie man an diesem Beispiel schön (oder unschön) erkennen kann.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: